// Sie lesen...

Allgemein

20.02. –  „ZWÖLF nach VIER“

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Musikfreunde,

leider mußten wir das  nächste Konzert mit der Quin Kirchner Group aus Chicago absagen–

die Musiker kommen voraussichtlich erst im Herbst nach Europa ! Wir haben einen  großartigen Ersatz gefunden , nämlich eiine junge, aufstrebende Jazzformation aus Österreich „ZWÖLF nach VIER“ die am Donnerstag den 20.2. um 20 Uhr iKulturhofkeller Villach gastiert.

Donnerstag, 20.02.2020, 20 Uhr

Kulturhofkeller Villach

Line up:

Robert Unterköfler, Sax

Robin Gadermaier, Bass

Valentin Duit, Schlagzeug

 

Im Herbst 2013 haben sich Saxofonist Robert Unterköfler, seines Zeichens Gewinner des Ö1-Jazzstipendiums 2018, E-Bassist Robin Gadermaier und Schlagzeuger Valentin Duit zu einem Trio zusammengeschlossen, um unterschiedlichste Konzepte von Komposition und Improvisation sowie deren wechselseitiger Durchdringung zu erproben. Unzählige Stunden gemeinsamen Forschens und Arbeitens später präsentiert sich „Zwölf nach vier“ als ein selbstbewusstes Ensemble mit unverwechselbarem Bandsound. Die drei Musiker, die einander nun in- und auswendig kennen, verbinden detailliert ausgearbeitete Eigenkompositionen mit intensivem und spontanem Interplay.

Unverblümt, originell und virtuos !!!

 

Kartenpreise: € 16,00/12,00

Kartenvorbestellung: Tel. 04242 28896 (Montag – Donnerstag von 8.00 – 16.00 Uhr, Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr) od. 0699 18082570

 

Die nächsten Konzerte

Fr 13.3.   Signe Emmeluth Amoeba (DK,NOR)

Di 24.3.    Ingrid Laubrock 4tet (D;USA)

Do 2.4.    Escalator feat. Ken Vandermark (USA,D,UKR)

Di 28.4.   Hungry Ghosts (NOR,MAL))

MI 6.5.     Eskelin/Griener/Weber

weitere Konzerte in Planung…

 

Diskussion

keine Kommentare für “20.02. –  „ZWÖLF nach VIER“”

Kommentieren