// archiv

Allgemein

Diese Kategorie enthält 76 posts

20.04. – Martin Reiter Electric Trio

              Martin Reiter, Preisträger vieler Nachwuchspreise und mittlerweile Professor für Jazzklavier an der Musik- und Kunstuniversität Wien präsentiert sein Electric Trio mit Jojo Lackner am Bass und Christian Eberle am Schlagzeug. Dabei ersetzt er den Konzertflügel durch Keyboards und widmet sich groovigen Eigenkompositionen sowie einigen Jazzfunk-Klassikern z.B. von Herbie […]

14.03. – DEK TRIO

              DEK ist ein neues Improvisationstrio mit Ken Vandermark an den Saxophonen, Elisabeth Harnik am Klavier und Didi Kern am Schlagzeug. Die Formation arbeitet seit September 2014 zusammen und spielte seither Konzerte in Europa und den USA. 2016 wurde das Trio im Rahmen von Ken Vandermark´s Residenz im The […]

06.03. – BLUE BRASS feat. David Murray

                    Der Grammy-Gewinner David Murray gilt vielen als einer der wichtigsten und vielseitigsten Saxophonisten, Komponisten und Bandleader des modernen Jazz. Aufgestiegen in der New Yorker Loft Jazz-Szene in den 1970ern, als Mitbegründer des World Saxophone Quartet und vielfältiger Garant für musikalische Integrität auch in Europa populär, […]

28.02. – Klaus Paier & Asia Valcic Quartett

          Der Akkordeonist Klaus Paier und die Cellistin Asia Valcic kreieren „eine universale Kammermusik, zu der uns alle Vergleiche fehlen“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung) und die „zum Weinen schön“ (Süddeutsche Zeitung) ist. Mit ihrem einzigartigen, seit 2009 bestehenden Duoprojekt haben beide jeder für sich die Rolle ihrer Instrumente im Jazz neu definiert. […]

15.02. – MEMPLEX

              Fünf ausgewiesene Experten der österreichischen Jazzszene haben sich in der Formation MEMPLEX zusammen gefunden. Gegründet 2012 – im gleichen Jahr wurde auch das Debutalbum „Souvenir“ veröffentlicht, auf dem die Band einen neuen erfrischenden Jazzweg aufzeigte. Fern jeder überbordenden Komplexität und Sperrigkeit rücken die fünf Instrumentalisten vor allem das […]

27.01. – Herwig Gradischnig’s Ghost Trio

                Der Tenorsaxophonist Herwig Gradischnig zählt zu den herausragenden Musikern der enorm umtriebigen Jazzszene Österreichs. Mit Morten Ramsboel am Bass und Klemens Marktl am Schlagzeug finden sich zwei europäische Top-Spieler in Gradischnigs neuem Ghost Trio. Ramsboel kann als der beste Bassist Dänemarks bezeichnet werden. Marktl spielt und recorded […]

14.12. – DIE ENTTÄUSCHUNG

              Die Kombination von Bassklarinette, Trompete, Bass und Schlagzeug haben die vier Berliner Musiker seit vielen Jahren in allen erdenklichen Varianten live ausprobiert. Weit über zwanzig Jahre hat Die Enttäuschung unglaublich viel Jazzgeschichte absorbiert und diese in einen lebendigen Spielprozess versetzt – musikalische Lava sozusagen, geformt durch eine Working […]

06.12. – PERICOPES + 1 (ITA, USA)

              Nu Jazz, Free Jazz, Contemporary Music? Die Musik von Pericopes last sich in keine Stilschublade stecken, sie wiederspiegelt vielmehr den großen musikalischen Horizont und die Virtuosität dieser Formation und lässt sich vielleicht so beschreiben: Pericopes ist hinreißender, junger Jazz in bester europäischer Tradition – mit Zitaten aus der […]

21.11. – LOU GRASSI NU BAND (USA, D)

            Die NU Band ist eine klassische Working-Band, bei der durchgehend hochkarätige Musiker, allesamt selbst namhafte Bandleader, am Werke sind. Nachdem 2014 das feste Mitglied Roy Campbell verstorben ist, hat der deutsche Ausnahmetrompeter Thomas Heberer seinen Platz eingenommen. Dazu kommen Joe Fonda, Lou Grassi und Mark Withecage – allesamt alte […]

24.10. – Luc Ex‘ Assemblée (NL/USA/D)

              Assemblée ist eines der jüngsten Bandprojekte von Luc Ex (The Ex, Sol 6, Roof, 4Walls …). Sie entspricht seinem Traum eines “Jazzquartetts”, das da aber gleichzeitig traditionellen Vorstellungen zuwider läuft, seine spezielle Handschrift trägt. So enthält die Musik zwar typische Jazz-Elemente wie klare melodische Lines oder synkopische Rhythmen, […]